Schritt 5 | Ausstattung abstimmen

Sie haben gemeinsam mit unseren Architekten einen individuellen Bauplan für Ihr VOGT Massivhaus erstellt und abgenommen? Dann steht nun das erste Treffen mit Ihrem persönlichen Bauleiter an. Dieser besonders erfahrene Mitarbeiter sorgt dafür, dass auf Ihrer Baustelle alles so läuft, wie Sie es sich wünschen – von der gemeinsamen Bemusterung in unserem Musterhaus oder den Bemusterungszentren unserer Partner über wöchentliche Qualitätskontrollen an Ort und Stelle inklusive Reporting bis zur finalen Schlüsselübergabe.

Ihr persönlicher VOGT Bauleiter …

… kümmert sich um Ihr Wunschhaus als wäre es sein eigenes. … ist rund um die Uhr erreichbar. … wählt mit Ihnen gemeinsam die passende Haustechnik. … berät Sie in Sachen Innenausstattung. … koordiniert und überwacht die Gewerke.

Zu den Ansprechpartnern >>

Welche Farbe sollen meine Dachplatten haben? Welche Fliesen passen am besten in meine Küche? Soll ich einen Teppich oder doch lieber Kork auslegen lassen? Ganz gleich, welche Frage Sie haben – auf Ihren Bauleiter können Sie sich voll und ganz verlassen. Er wird Sie bis zum Einzug begleiten und Ihnen ausführlich Rede und Antwort stehen.

Ans Eingemachte: die passende Ausstattung wählen

Ganz gleich, ob Fenster, Badausstattung, Treppe oder Bodenbelag – bei einem VOGT Massivhaus ist die auserlesene Ausstattung bereits im Festpreis inkludiert. Das heißt: Was Sie anderswo teuer zu stehen kommen kann, ist bei uns selbstverständlich.

  Bodenbeläge, Innentüren und Treppenanlagen

  • Hochwertige Bodenbeläge wie Laminat, Teppich oder Vinyl in allen Wohn- und Schlafräumen
  • Eingestemmte, nach handwerklicher Tradition gefertigte Holzwangentreppen oder Betontreppen mit Wunschbelag
  • Zimmertüren in Eiche, Buche, Esche oder Weiß

 

Bei der Garage:

  • Garagentore wahlweise als Holzkipptor (Marke RUKU) oder Deckensektionaltor (Marke Hörmann LPU 40) 

Optionale Haustechnik gegen Aufpreis: SmartHome? Aber sicher!

Mit VOGT sind Sie in Sachen SmartHome mit Sicherheit auf dem neuesten Stand. Denn jedes unserer Massivhäuser lässt sich gegen Aufpreis mit zeitgemäßen Funktionen ausrüsten wie:

  • Türkontrolle per Videosprechanlage
  • Lichtsteuerung
  • Temperatursteuerung
  • Rollladensteuerung

Im Erdgeschoss, Keller & Dachgeschoss:

  • Kunststofffenster von Europas größtem Profilhersteller (Kömmerling), natürlich mit Ug-06-Dreifachverglasung
  • Kamin für jede Heizart
  • Raumseitig geschlossene Rollladenkästen
  • Volldachschalung mit diffusionsoffener Sperrbahn
  • Ortgangverblechung, wahlweise in Kupfer oder Titanzink
  • Fränkisches Drainagesystem mit Spülschacht
  • Kellerfenster mit gedämmten Leibungen sowie Dreh-Kipp-Flügeln mit Isolierverglasung
  • Rückstausichere Entwässerung nach DIN-Vorschrift
  • 24 cm starke Kellerwände in WU-Beton

Bei der Heizung:

  • Wärmepumpe, die individuell auf das Konzept Ihres Hauses ausgerichtet ist
  • Gas-Brennwert-Technik der Marke Viessmann
  • Alle Armaturen sind deutsche Markenprodukte

 Sanitärausstattung in Ihrem Massivhaus:

  • Deutsches Markenporzellan mit Einhebelmischbatterie
  • Spülrandloses, wandhängendes WC im Bad
  • Separates spülrandloses, wandhängendes WC inkl. Porzellanhandwaschbecken
  • Acrylbadewanne Typ Vigour Derby 170 x 75 cm
  • Acrylduschwanne Typ Vigour Derby 90 x 90 cm oder alternativ bodengleiche, geflieste Dusche mit Gully oder Rinne

Unsere Ausstattung hat Sie überzeugt?

Dann werden Sie unsere individuellen Extras begeistern! Denn bei VOGT hört bei Premium-Standard die Wohnfreude noch lange nicht auf: Wir freuen uns auf Ihre optionalen Wünsche, die Ihr neues Massivhaus vollständig zum ganz persönlichen Traumhaus machen. Ein paar Beispiele gefällig?

Vier Elemente, eine Lösung – Spitzentechnik von VOGT

Um sowohl die Umwelt als auch Ihren Geldbeutel spürbar zu entlasten, bieten wir in Zeiten steigender Energiekosten eine Vielzahl moderner Möglichkeiten. Da wären beispielsweise:

  • Wärmepumpen: Kosten sparen, Umwelt schonen
  • Sonnenkollektoren: kostenlose Energie für Ihr Haus
  • Lüftungsanlagen: für ein gesundes Wohlfühlklima

Noch Fragen?

Anschaulicher als in unserem Musterhaus lassen sich Energiesysteme, Böden, Türen & Co. nirgendwo abstimmen.

Bereit für mehr?

Ziegel für Ziegel entsteht Ihr neues VOGT Massivhaus. Gehen Sie mit uns pünktlich in die Bauphase!